We use cookies - they help us provide you with a better online experience.
By using our website you accept that we may store and access cookies on your device.

Germany »   Regions »   München 

München

Regional info

Country: Germany
Number of teams: 628
Number of online users: 0
Weather: Partially Cloudy Partially cloudy
Forecast for tomorrow: Partially Cloudy Partially cloudy
Latitude: 48°7'N
Longitude: 11°34'E

10-28-2014

(23:52) Olé Paranoia: Die Paranoia-Aktion (2/2)

"Ich hab sie gefunden. Ich hab sie wirklich gefunden. Es war nicht einfach, nein, war's nicht, aber ich habe weder Kosten noch Muhen noch Mühsal gescheut und auch vor Selbstversuchen nicht zurückgeschreckt, nein, das gewiss nicht, schließlich handelt es sich ja um den Herrn Präsident. Aber nun ...", krähte de Menti, nahm aus dramaturgischen Gründen noch einen Schluck aus seinem Kaffee, hielt kurz genießerisch inne, als er den Filter seiner aufgelösten Zigarette verschluckte und fuhr schließlich fort "nun hab ich sie: die einzigen geeigneten Bewerberinnen für Vanwaterloos Praktikantinnenstelle!".

Er hielt Margita sein iCatch Mixi unter die Nase und startete das Video.

(https://www.youtube.com/watch?v=Joez0QIVhko)

"Okay, zugegeben", gab de Menti zu, "jede von ihnen hat so ihre zwei, drei kleinen Ansprüche, aber ich bin mir sicher, Vanwaterloo weiß auch damit umzugehen, der alte Fuchs hat schließlich schon ganz andere Dinge nicht geschafft".

Seufzend schlief er ein.

(23:52) Olé Paranoia: Die Paranoia-Aktion (1/2)

München, 5.37 Uhr. Die Haare wirr, nass und in die Augen hängend, die Augen rot und verziert mit tiefen Ringen, schleppte sich eine halb barfüßige Gestalt über das Vereinsgelände und vergoss Tränen. Tränen der frühen Vor- und späten Nachtfreude, die von den Wangen eines nur euphemistisch als spärlich bekleidet zu nennenden de Menti perlten und auf dem von der sich ungerührt zeigenden Vereinskantinenchefin Margita frisch geputzen Tresen sofort vaporisierten.

Krächzend orderte die Managerdemenz einen kalten Schwedenkaffee und betrachtete anschließend wohlwollend Margitas professionelle Zubereitung desselben. Schuss schwarzen Kaffee in die Halblitertasse mit seinem Konterfei, dann Auffüllen mit Rum, bis man den Boden wieder sehen kann. Den der Tasse natürlich, nicht der Tatsachen.

Nachdem ihm seine Zigarette in den Pott gefallen war, nahm er einen tiefen Zug, schloss die Augen für einen Moment, schwelgte in seinem Triumph und verkündete schließlich einem teilnahmslosen Publikum:

10-27-2014

(12:56) Viva Bavaria: Nie mehr 5.e Liga, nie mehr, nie meehr!!

Ich bin dann mal weg ;)
Der erste Aufstieg der Vereinsgeschichte in Liga 4 steht fest! Viele Saisons hat man es bei Bavaria versucht, nun hat es endlich geklappt. Alle Dämme brechen, das Bier fliesst in Strömen!
YESSS!!

10-25-2014

(20:20) Viva Untermenzing: Relegation gesichert!

Nach einem heiß umkämpften 3:2 gegen habinio konnten die Löwen den Relegationsspiel endgültig sichern. Der nächste Gegner wird zu Kreuze kriechen und eine satte 9:0 Schlappe abholen und im letzten Spiel gegen Brunswick wollen wir nur wieder ein Tor schießen. Jetzt gilt alle Konzentration der Relegation, die Jungs müssen entspannen und wieder zu Kräften kommen. Wir sind gespannt, wer uns dieses Mal erwartet!

(01:28) XX X-Xxxx: Neustart

Lange wurde gehadert, ob man nach 11 Jahren nicht einfach mal nen Schlußstrich ziehen sollte.
Nein!
Der FCD wird ab kommender Saison in neuen Vereinsfarben, rot gelb, die Trikots sind schon bestellt unter neuem Namen wieder angreifen. Das mittelfristige Ziel ist sich in Liga 6 zu etablieren, und wenn es der Markt zulässt wieder einige Saisonen in höheren Ligen zu spielen.
Die Südtribüne wird im Moment ausgebaut, obwohl dazu kein Anlaß besteht, aber es wird kein Fan abgewiesen, der auf der Süd stehen möchte.
Ziel der kommenden Saison ist eine rote Null zu erwirtschaften, das sportliche Ziel ist im oberen Mittelfeld mitzuspielen, auch wenn die Meisterschaft angepeilt wird.
effendi, Präsident und sportlicher Berater

 
 
Server 096