We use cookies - they help us provide you with a better online experience.
By using our website you accept that we may store and access cookies on your device.

Deutschland »   Regions »   München 

München

Regional info

Country: Deutschland
Number of teams: 1194
Number of online users: 0
Weather: Partially cloudy Partially cloudy
Forecast for tomorrow: Sunny Sunny
Latitude: 48°7'N
Longitude: 11°34'E

Today

(11:19) Young Boys Schwabing: Konzentration auf die Liga!

Nach dem Aus im Pokal kann man sich Voll und Ganz auf die Liga konzentrieren. Bei einem Kader der auch in höheren Ligen bestehen müsste, sollte jetzt der erste Platz rausspringen. Dabei tritt man am ersten Spiel gleich mal gegen den Mitkonkurrenten Eutin an. Dort soll der Grundstein für weitere Erfolgen gelegt werden. Auf eine super Saison mit vielen neuen Gesichtern. mfg aus München

(10:48) Siegessturm Brauerei Siegenburg: Saisonauftakt

Manager Friesenmeister grüßt alle Ligamanager zum Saisonauftakt.
Mögen die Spiele beginnen!
Aus einigen Gründen ist das Management zuversichtlich, was die Zukunft angeht, auch wenn die letzte Saison des SBS schon schmerzhaft für die eigenen Fans war, die ganz klar wie jedes Jahr die Meisterschaft einfordern und durch den aktuellen Tabellenplatz schockiert sind.
"Das Management wird die Mannschaft noch weiter punktuell verstärken und verstärkt auf die Jugend bauen", so GM Friesenmeister.

"Wir halten zu unserem Trainer H. Schmaus! Sollte der Erfolg weiterhin ausbleiben, können wir ihm jedoch keine Arbeitsplatzgarantie aussprechen."

Das Management erwartet nun ein sentsprechendes Signal von der Mannschaft, in welche Richtung es gehen wird und eine spannende Saison in der oberen Tabellenregion.
PR-SBS

Yesterday

(23:59) SpVgg Kirchheim: Bilanz Saison 54 und Ausblick

Die SpVgg Kirchheim konnte in der Saison 54 einen Gewinn i.H.v. 314.784 € erwirtschaften und steigerte so knapp den Gewinn im Vergleich zur Vorsaison.

Dabei wurde das Stadion auf 23.456 Plätze ausgebaut, ein Trainerkandidat erreichte "gute" Erfahrung und es wurden neben einem Verkauf zwei Neuzugänge für die Saison 55 begrüßt:

Fabian Klüchtzner (308930377) für die Verteidigung und Mathies Kleinhenz (359669562) im Angriff sollen die Ratings ein wenig verbessern.

In der ersten Pokalrunde der Saison 55 wussten beide direkt zu überzeugen und trugen so – neben cleveren Auswechslungen – ihren Teil zum überraschenden Sieg (469637885) bei.

Als Saisonziel in der Liga wird mindestens wieder der 3. Platz wie in Saison 54 angestrebt. Vielleicht kann man um den Aufstieg mitspielen, das wird sich zeigen...

Wir begrüßen die Neulinge der Liga und wünschen eine schöne und faire Saison!

(23:09) 1. FC Sin City: Der Topstürmer

...des 1. FC Sin City Alexander Bönninghausen ist (328470634) stinksauer, da er nicht in der Torschützenliste des Deutschland-Pokals geführt wird.
"Ich habe auch 6 Treffer erzielt, in der Liste tauchen aber 10 andere Spieler auf und ich werde nicht geführt! Dies empfinde ich als diskrimierend und verstehe nicht, nach welchen Kriterien die ersten 10 Spieler geführt werden! Vermutlich wäre ich nur gelistet worden, wenn ich 7 Buden gemacht hätte, dann wäre es der erste Platz gewesen" so der Spieler nach dem Spiel.

(22:01) Olé Paranoia: Deja Wüst

"Wir sind wieder auf Rekordkurs", stellte ein zufriedener de Menti nach dem heutigen Pokalauftakt klar. Wie bereits auch in der Vorsaison, in welcher eine überforderte Paranoia ungefährdet bis in Runde 9 vorhumpelte, gelang es Tormann Stutzmann, bereits im ersten Spiel der Saison ( (469629958) & (455109135)) mittelfristig abzutauchen, um die fürsorgliche Rundumbetreuung im vereinseigenen Lazarett zu genießen. Von Dr. Mirandas Suspensierung hatte er bis dahin noch nichts mitbekommen. Von Dr. Klümp wird er nun mehr mitbekommen, als ihm lieb sein wird.

Nun, ein Torwart erfüllt bei Paranoia sowieso nur eine Art billige Alibi-Funktion. Anders als ein gut ausgebildeter DefFor, wie Götz Wundertüte Pirsch einer ist, der ebenfalls für 3 Wochen Intensivexhumierung bei Dr. Klümp buchte.

"Der Kurs stimmt! Wäre doch gelacht", so Managerdemenz de Menti, "wenn wir diese Saison nicht den Rekord von 7 verletzten Stammspielern mit insgesamt +18 Wochen bis Runde 9 brechen werden".

 
 
Server 096