Wir nutzen Cookies - sie helfen uns dabei, dir ein angenehmeres Online-Erlebnis zu liefern.
Mit dem Aufsuchen unserer Webseite akzeptierst du, dass wir Cookies auf deinem Rechner speichern und darauf zugreifen können.

Nationalmannschaften

Bei Hattrick gibt es wie im realen Leben auch Nationalmannschaften, die gegeneinander antreten. Aber bei Hattrick wird der Nationaltrainer deiner Nationalmannschaft von dir gewählt! Jedes Land bei Hattrick hat eine A-Nationalmannschaft und eine U20-Auswahl, die aus Spielern von 20 Jahren und jünger besteht. Daher hat jedes Land zwei Nationaltrainer, beide gewählt von der Community.

Weltmeisterschaften

Die Weltmeisterschaft startet jede zweite Saison von Neuem und beginnt mit der Qualifikation. 32 Mannschaften qualifizieren sich hieraus für die Weltmeisterschaft. Es gibt drei aufeinanderfolgende Gruppenphasen, in denen sich die ersten beiden von vier Teams einer jeden Gruppe für die nächste Runde qualifizieren. Die beiden letzten Runden sind KO-Spiele, beginnend mit den Halbfinalspielen und dem WM-Finale als Höhepunkt. Die U20-WM beginnt eine Saison nach der Weltmeisterschaft und folgt dem gleichen Format.

Die Setzliste für die WM-Qualifikation basiert auf einer Rangliste, die sich aus den Resultaten der vorherigen Weltmeisterschaft ergibt. Sofern keine WM-Spiele angesetzt sind, können die Nationalmannschaften Freundschaftsspiele austragen.

Wahlen

Wahlen werden zu Beginn einer jeden Spielzeit abgehalten, beginnend am Tag nach dem WM-Finale. Jede zweite Saison wählst du den Nationaltrainer, auch den U20-Nationaltrainer kannst du alle zwei Spielzeiten wählen. Jeder Trainer wird für zwei Spielzeiten gewählt, seine Amtszeit endet nach dem WM-Finale.

Beachte, dass du Hattrick für mindestens eine Saison gespielt haben musst, um in den Wahlen eine Stimme abgeben zu dürfen.

Der Kader der Nationalmannschaft

Der Nationaltrainer wählt bis zu 26 Spieler frei aus (aus Mannschaften mit einem realen Besitzer), natürlich aus denjenigen Spielern, die die gleiche Nationalität aufweisen wie die Mannschaft, die er vertritt. Einmal ausgewählt kann der Trainer die gleichen Daten zum Spieler einsehen wie du auch bei deinem eigenen Team.

Der Besitz eines Nationalspielers

Falls einer deiner Spieler in einer Nationalmannschaft ist, bleibt sein Vermögen, für dein Team zu spielen, unbeeinflusst. Nationalmannschafts- und Vereinsspiele werden an verschiedenen Tagen ausgetragen, daher kannst du ihn immer einsetzen. Aber Spiele für die Nationalmannschaft werden deinem Spieler kein Training verschaffen. Dennoch läuft er Gefahr sich zu verletzen, wenn er für die Nationalmannschaft spielt.

Falls dein Spieler in der Nationalmannschaft zum Einsatz kommt, gibt es verschiedene Zuschüsse für deinen Verein:

- Du wirst eine Gehaltsreduktion von 33% oder 40% des Spielergehalts erhalten, in Abhängigkeit davon, ob der Spieler in einem ausländischen Team spielt oder in seinem Heimatland aktiv ist.

- Der Spieler sammelt jede Menge Erfahrung.

– Falls sich ein Spieler während eines Spiels für seine Nationalmannschaft verletzt und das Spielfeld verlassen muss, erhält der Verein neben der regulären Gehaltsreduktion noch eine Kompensation in Höhe von 100% seines Grundgehalts mal der für die Verletzung veranschlagten Wochenzahl.

Beachte: Es wird erwartet, dass du Nationalmannschaften nicht durch die Sabotage von Nationalmannschaftsspielern schädigst. Die National Team Administrators haben als letztes Mittel die Berechtigung, sabotierte Spieler auf den Transfermarkt zu setzen.

Falls du dich entscheidest, für das Amt des Nationaltrainers zu kandidieren, oder du einfach mehr Informationen willst, empfehlen wir dir, die Regeln für Nationalmannschaften zu lesen.
 
 
Server 081