Wir nutzen Cookies - sie helfen uns dabei, dir ein angenehmeres Online-Erlebnis zu liefern.
Mit dem Aufsuchen unserer Webseite akzeptierst du, dass wir Cookies auf deinem Rechner speichern und darauf zugreifen können.

Hilfe »   Hausordnung »   Gamemaster 

Hausordnung

Gamemaster

Bei Hattrick gibt es einige so genannte Gamemaster (Abkürzung: GM). Bei diesen handelt es sich um eine kleine Gruppe erfahrener und verantwortungsbewusster Spieler, die ausgewählt wurden, um dabei mitzuhelfen, dass Hattrick funktioniert, dass Manager nicht betrügen und dass den Managern bei Problemen mit ihren Vereinen geholfen wird. Gamemaster sind genau wie du Manager, die für ihre Tätigkeit weder Geld noch Vorteile bei Hattrick erhalten.

Manchmal werden die Gamemaster aktiv werden müssen und Manager disqualifizieren, die betrogen oder in einer anderen Weise gegen die Verhaltensregeln verstoßen haben. Falls du einmal davon betroffen sein solltest und glaubst, zu Unrecht bestraft worden zu sein, so hast du das Recht darzustellen, warum du dich für unschuldig hältst. Allerdings verhält es sich bei den Entscheidungen der Gamemaster genau wie mit Schiedsrichterentscheidungen im echten Fußball.

Du kannst nachfragen, weshalb du gesperrt wurdest, aber die GMs sind nicht verpflichtet, dir alle Beweise offenzulegen. Wenn sie jedesmal offenlegen würden, wie sie einen Betrugsfall aufgedeckt haben, würde es in der Zukunft immer schwerer werden, die Schummeleien aufzudecken. Die Gamemaster sind nicht verpflichtet, einen möglichen Betrug nachzuweisen. Allerdings sind die Gamemaster dazu verpflichtet, jene Manager zu sperren, bei denen sie von einem Betrug überzeugt sind.

Die Gamemaster haben die Möglichkeit, verschiedene Bestrafungen auszusprechen. Das reicht von Geldstrafen für deinen Verein bis hin zum kompletten Ausschluss aus dem Spiel.

Gegen die Entscheidungen der Gamemaster kann bei den Senior-GMs Berufung eingelegt werden, deren Entscheidungen können jedoch nicht mehr angefochten werden. Beachte auch, dass Strafen, für die du Berufung einlegst, im definitiven Entscheid verringert, aber auch erhöht werden können.

Die Offiziellen haben die volle Unterstützung von uns, dem HT-Team. Wir diskutieren regelmäßig mit den GMs, wie man Schummeleien am wirkungsvollsten verhindern kann, wir mischen uns aber nicht in einzelne Fälle ein. Dafür sind unsere Mitarbeiter da, in deren Entscheidungen wir vollstes Vertrauen haben.

Um mit den GMs in Kontakt zu treten, solltet ihr das Kontakt-Formular besuchen. Bitte kontaktiert die Mitarbeiter für offizielle Angelegenheiten nicht über das interne HT-Mailsystem. Interne Mails sollten bei Offiziellen nur verwendet werden, wenn man sich an sie als normale Vereinsmanager wendet und nicht in ihrer Funktion als Mitarbeiter. Zudem gilt jegliche Kommunikation zwischen Offiziellen und Usern als vertraulich und ist auch zwischen dir und den Mitarbeitern so zu behandeln.

 
 
Server 080