Wir nutzen Cookies - sie helfen uns dabei, dir ein angenehmeres Online-Erlebnis zu liefern.
Mit dem Aufsuchen unserer Webseite akzeptierst du, dass wir Cookies auf deinem Rechner speichern und darauf zugreifen können.

Spieler: Fähigkeiten

Jeder Spieler hat acht Fähigkeiten. Daneben gibt es noch eine Reihe von Faktoren, die ihre Leistung in verschiedenen Situationen ebenfalls beeinflussen. Gehen wir zuerst die verschiedenen Fähigkeiten durch:
Kondition: Entscheidet darüber, wie viel Leistung ein Spieler im Verlauf eines Spiels einbüßt.
Spielaufbau: Die Fähigkeit, den Ball zu kontrollieren und dadurch Torchancen zu ermöglichen.
Torschuss: Das Runde muss in das Eckige.
Flügelspiel: Damit wird die Fähigkeit beschrieben, über die Außenbahnen Torchancen zu verwerten.
Torwart: Das Runde sollte es nicht bis ins Eckige schaffen.
Passspiel: Spieler, die das Auge für einen entscheidenden Pass haben, sind für den Angriff einer Mannschaft Gold wert.
Verteidigung: Beschreibt die Fähigkeit, gegnerische Angriffe zu stoppen.
Standards: Wie viel du aus deinen Freistößen und Elfmetern machen kannst, hängt von der Fähigkeit deines Standardschützen ab.

Wie gut ist dein Spieler?

Im realen Leben sagt man, ein Fußballspieler ist ein "ziemlich guter Flügelspieler" oder ein "wirklich guter Verteidiger", wenn man ihn spielen sieht. Bei Hattrick geschieht selbiges, um zu beschreiben, wie gut die Spieler sind. Wir nutzen Bezeichnungen (und zwar nicht nur für die Spielerfähigkeiten). Die Skala der Spielerfähigkeiten reicht von nicht vorhanden bis göttlich. Die vollständige Terminologie ist in unserem Anhang einsehbar.

Verschiedene Spieler benötigen verschiedene Fähigkeiten

Es müssen nicht alle Spieler in allen Fähigkeiten gut sein. Eine gute Kondition ist jedoch für alle wichtig.  Manchmal reicht es, wenn ein Spieler nur eine andere Fähigkeit höher ausgebildet hat (nebst Kondition), aber du wirst das meiste aus deinem Spieler herausholen, wenn er mehrere Fähigkeiten beherrscht.  Von welcher Fähigkeit (abgesehen von Kondition) ein Spieler profitiert, hängt davon ab, auf welcher Position er spielt:

Torhüter:

Es versteht sich von selbst, dass die Torwart-Fähigkeit für Torhüter wichtig ist. Sie profitieren zudem davon, wenn sie ordentliche Verteidiger sind, während die Standards-Fähigkeit ihnen bei der Abwehr von Freistößen und Elfmetern hilft.

Innenverteidiger:

Verteidiger sollten natürlich eine Menge Verteidigung haben. Spielaufbau ist ebenfalls hilfreich, und ihre Passspiel-Fähigkeit macht den Unterschied aus, wenn es ums Kontern geht.

Außenverteidiger:

Verteidigung ist das Wichtigste, aber sie profitieren auch stark davon, gute Flügelspieler zu sein. Ihre Spielaufbau-Fähigkeit fließt ein wenig ein, und Passspiel ist bei Kontern hilfreich.

Zentrale Mittelfeldspieler:

Spielmacher (Spieler mit viel Spielaufbau) im zentralen Mittelfeld zu haben, ist ein entscheidender Faktor für viele erfolgreiche Vereine. Ihre Passspiel- und Verteidigungs-Fähigkeiten finden ebenfalls starke Verwendung und zu einem geringeren Teil auch ihre Torschuss-Fähigkeiten.

Flügelspieler:

Profitieren natürlich von einem hohen Flügelspiel-Wert, aber Spielaufbau ist ebenfalls wichtig. Überdies nutzen sie sowohl Passspiel als auch Verteidigung.

Stürmer:

Ihre vorrangige Aufgabe ist es, Tore zu erzielen, was Torschuss zur Fähigkeit Nr. 1 macht. Passspiel ist auch wertvoll, ebenso Flügelspiel und Spielaufbau.

Veränderungen der Fähigkeitswerte

Die Werte, die deine Spieler in diesen acht Fähigkeiten haben, verändern sich mit der Zeit. Sie können alle durch Training verbessert werden, und zwar solange der Spieler lebt. Aber wenn die Spieler älter werden, beginnen sich ihre Fähigkeiten zu verschlechtern. Alle Informationen über die Veränderung von Fähigkeiten finden sich im Kapitel "Training".
 
 
Server 081